Dr. med. Andreas Elsner MHA

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportmedizin, Leitender Mannschaftsarzt des DSC Arminia Bielefeld


Für mich sind die Orthopädie und die Unfallchirurgie sowohl in der Praxis als auch in der Klinik beheimatet. Erst die Verknüpfung einer stationären Behandlung mit der ambulanten Vor- und Nachbereitung kann einer Erkrankung die notwendige Aufmerksamkeit zukommen lassen. Von meinen Behandlungserfahrungen aus dem Leistungssport möchte ich auch alle anderen Patienten profitieren lassen.


Leistungsspektrum

Erkrankungen

  • Großzehenfehlstellungen (Hallux valgus)
  • Großzehengrundgelenkarthrosen (Hallux rigidus)
  • Schneiderballen (Digitus quintus varus)
  • Knicksenkfuß/ Knickplattfuß/ Hohlfuß
  • Fußwurzelarthrosen
  • Fehlstellung des Sprunggelenks und Unterschenkels
  • Sprunggelenkarthrosen
  • Knorpelschäden an Sprunggelenk und Fuß
  • Bänderrisse am Sprunggelenk
  • Chronische Sprunggelenkinstabilitäten
  • Achillessehnenerkrankungen
  • Sehnenverletzungen
  • Fersensporne
  • Überlasungsschäden an Sprunggelenk und Fuß

Konservative Therapieverfahren

  • Stoßwellentherapie
  • Hyaluronsäurebehandlung
  • Injektionstherapie mit autologem conditiniertem Plasma (ACP, Eigenbluttherapie)

Operationen

  • Korrekturosteotomien an Großzehe, Kleinzehen, Ferse und Unterschenkel
  • Sprunggelenkprothesen
  • Versteifungsoperationen (Arthrodesen)
  • Knorpeltherapieverfahren
  • Gelenkstabilisierung/ Bandrekonstruktionen
  • Sehnenumlenkungsoperationen
  • Sehnennnähte
  • Arthroskopische Eingriffe am Sprunggelenk
  • Minimalinvasive Korrekturen von Zehenfehlstellungen


Vita

1995-2001 Studium der Medizin in Köln

1997-2004 Studium Sportwissenschaften Sporthochschule  Köln

2000 Akupunktur B-Diplom: Ausbildung in Peking und Osnabrück

2001 Praktisches Jahr Köln, Montreal, Zürich

2002 3. Staatsexamen

2002-2004 AIP und Assistenzarzt in der Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie der Uni Kliniken Köln

2004 Assistenzarzt der Klinik für operative Intensiv- und Notfallmedizin der Uni Kliniken Köln

2004 Research fellowship im Department for Orthopedic Hand Service (Prof. J. Jupiter), MGH, Harvard University, Boston, USA

2005-2006 Assistenzarzt für Orthopädie, Kantonsspital Nidwalden, Stans, CH

2005 Dissertation Universität zu Köln „Magna cum Laude“

2005 Forschungsstipendum der SGO

2007–2009 Assistenzarzt und Fussfellowship der Klinik für Orthopädie und Traumatologie des Kantonsspitales Liestal

2008 Zusatzbezeichhnung Sportmedizin

2008 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Seit 2009 Partner in der Praxis für Fusschirurgie Luzern Dr. Markus Müller

2009 Oberarzt Unfallchirurgie im KKH Mechernich

2010 Oberarzt Orthopädie und Unfallchirurgie, Evangelisches Krankenhaus Wesel

Seit 2010 Oberarzt Unfallchirurgie Städt. Krankenhaus Gütersloh

Seit 2010 Niedergelassen in der Gemeinschaftspraxis am Bültmannshof

Seit 2012 Mannschaftsarzt DSC Arminia Bielefeld

Seit 2016 Privat- und Selbstzahlerpraxis am Lipper Hellweg